16.03.2011

Aralsee Umweltforum fand bei OHB statt

Am Mittwoch, den 16.3.2011 fand in den Räumlichkeiten der OHB-Zentrale ein Umweltforum zum Aralsee statt. In Anwesenheit und auf Initiative des kasachischen Botschafters in Deutschland, Seiner Exzellenz Dr. Nurlan Onzhanov, sollten die Problemfelder der Thematik Aralsee aufgezeigt und mögliche Lösungen aus Wissenschaft, Forschung und Industrie erörtert werden. Dazu eingeladen hatte der Honorarkonsul Kasachstans in Bremen, Prof. Manfred Fuchs, der zugleich Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter von OHB ist. 

Nach den Begrüßungen von Prof. Fuchs und Dr. Onzhanov, trugen Wissenschaftler verschiedener Fachgebiete zum Stand der Erforschung des Phänomens des Trockenfallens des Aralsees vor. Darunter waren Prof. Dr. Siegmar W. Breckle, Universität Bielefeld, Dr. Hedi Oberhänsli, Geoforschungszentrum Potsdam, Carsten Borowy, OHB-System, und Galina Nurtasinova, Vertreterin kasachischer NGOs.  An der Veranstaltung nahmen rund 50 Gäste teil.

Ansprechpartner für die Medien

Günther Hörbst
Leiter Unternehmenskommunikation

OHB SE
Karl-Ferdinand-Braun-Str. 8
28359 Bremen

Tel.: +49 421 2020-9438
Mobil: +49 171 1931041
E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de

Julia Riedl
Unternehmenskommunikation

OHB System AG
Manfred-Fuchs-Straße 1
82234 Weßling - Oberpfaffenhofen

Tel.: +49 8153 4002 249
Mobil: +49 172 10 80 716
E-Mail: julia.riedl@ohb.de

Oder wenden Sie sich gerne zentral an uns mit einer E-Mail an: pr@ohb.de