Nationale SatCom-Mission Heinrich Hertz: OHB beauftragt Tesat mit Satellitennutzlast

Bremen, 2. Oktober 2018. Die OHB System AG, ein Tochterunternehmen des börsennotierten Technologiekonzerns OHB SE, hat heute auf dem International Astronautical Congress (IAC 2018) in Bremen im Beisein von Vertretern des Raumfahrtmanagements im Deutschen Zentrum für Luft und Raumfahrt (DLR) den wesentlichen Unterauftrag der nationalen Satellitenmission Heinrich Hertz vergeben: Das Backnanger Unternehmen Tesat wurde von OHB mit Herstellung und Verifikation der wissenschaftlich-technischen Nutzlast und dem Bau des Repeater für die militärische Nutzlast für den Kommunikationssatelliten betraut.

Weiterlesen auf OHB SE ...

Zurück

Ansprechpartner

Günther Hörbst
Leiter Unternehmenskommunikation

Tel.: +49 421 2020-9438
Mobil: +49 171 1931041
E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de

Julia Riedl
Unternehmenskommunikation

Tel.: +49 8153 4002 249
Mobil: +49 172 10 80 716
E-Mail: julia.riedl@ohb.de

Janina Heyn
Unternehmenskommunikation

Tel: +49-421-2020-9398
E-Mail: janina.heyn@ohb.de

 

Oder wenden Sie sich gerne zentral an uns mit einer E-Mail an: pr@ohb.de