14.11.2012

OHB System und IABG unterzeichnen Langzeitvereinbarung über Satellitentests

Die OHB System AG, ein Unternehmen der europäischen Raumfahrt- und Technologiegruppe OHB AG (Prime Standard, ISIN: DE0005936124), hat mit der Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) in Ottobrunn eine Langzeitvereinbarung für Umwelttests von Satelliten unterzeichnet.

„OHB System wird mit dieser strategischen Vereinbarung in den nächsten fünf Jahren bevorzugter Kunde des Raumfahrtzentrums der IABG sein. Wir sichern uns somit die kurzfristige und flexible Verfügbarkeit von Testanlagen in Ottobrunn, die wichtig für den erfolgreichen Fortgang unserer Projekte ist.“, sagte Frank Negretti, Vorstand Telekommunikation bei OHB System.

„In den vergangenen Jahren haben wir verschiedene anspruchsvolle Projekte zusammen mit der OHB System AG erfolgreich durchgeführt“, sagt Matthias Spott, Geschäftsführer der IABG. „Mit der jetzt unterzeichneten Vereinbarung richten wir diese Zusammenarbeit mit OHB auf eine langfristige strategische Partnerschaft hin aus.“

Jedes Raumfahrtsystem muss, um die Startfreigabe zu erhalten, sogenannten Umwelttests unterzogen werden. Während dieser Testkampagnen wird beispielsweise ein Satellit in einer Thermal-Vakuum-Kammer sowohl unter Hitze und Kälte, als auch im luftleeren Raum auf seine Funktionsfähigkeit unter Weltraumbedingungen hin überprüft. Weitere Funktionstests umfassen sowohl die Simulation mechanischer, als auch elektromagnetischer Belastungen des Satelliten. Die IABG bietet, in Deutschland einzigartige, Anlagen und Fähigkeiten zur umfassenden Qualifizierung von Raumfahrtsystemen.

Der Fokus der Vereinbarung liegt auf den OHB-Satellitenprojekten im Bereich Telekommunikation. Den Auftakt hierfür wird die Testkampagne des Telekommunikationssatelliten „Hispasat Advanced Generation 1“ (HAG1) machen. Der Satellit wird derzeit bei OHB System in Bremen für den spanischen Satellitenbetreiber HISPASAT gebaut und basiert auf der von OHB im Auftrag der ESA entwickelten geostationären Satellitenplattform SmallGEO.

Ansprechpartner für die Medien

Günther Hörbst
Leiter Unternehmenskommunikation

OHB SE
Karl-Ferdinand-Braun-Str. 8
28359 Bremen

Tel.: +49 421 2020-9438
Mobil: +49 171 1931041
E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de

Julia Riedl
Unternehmenskommunikation

OHB System AG
Manfred-Fuchs-Straße 1
82234 Weßling - Oberpfaffenhofen

Tel.: +49 8153 4002 249
Mobil: +49 172 10 80 716
E-Mail: julia.riedl@ohb.de

Oder wenden Sie sich gerne zentral an uns mit einer E-Mail an: pr@ohb.de