10.02.2011

Staatssekretär Bomba besucht OHB in Bremen

StS Bomba zu Besuch bei OHB
Staatssekretär Rainer Bomba, BMVBS, und Prof. Manfred Fuchs, OHB

Der Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Rainer Bomba, hat heute die Firmenzentrale der OHB-Gruppe in Bremen besucht. Prof. Manfred Fuchs, Firmengründer und geschäftsführender Gesellschafter, nahm den Gast aus Berlin in Empfang und führte ihn durch das Unternehmen. Während seines zweistündigen Aufenthaltes informierte sich Staatssekretär Bomba über die Geschichte und die Entwicklung des Unternehmens, sowie über die aktuellen Raumfahrtprogramme und Studien.

Der besondere Schwerpunkt des Besuchs von Rainer Bomba lag auf dem Fortschritt bei der Entwicklung und dem Bau der Satelliten für das europäische Satellitennavigationssystem Galileo. Das deutsche Verkehrsministerium ist für die Bundesrepublik Deutschland maßgeblich an der Umsetzung des ersten großen Raumfahrt-Infrastrukturprogramms der Europäischen Union beteiligt. In Auftrag von Minister Dr. Peter Ramsauer hatte Herr Bomba die deutschen Interessen innerhalb der europäischen Kommission vertreten und gemeinsam mit seinen europäischen Kolleginnen und Kollegen die Neuauflage des Programms ermöglicht und durchgeführt.

Bei OHB konnte Rainer Bomba bereits die ersten Subsysteme der künftigen Satelliten in ihrer Testumgebung, erste strukturelle Maßnahmen für die finale Integration, sowie den jüngst abgeschlossenen Umbau einer Fertigungshalle zu einem Reinraum in Augenschein nehmen.

Ansprechpartner für die Medien

Günther Hörbst
Leiter Unternehmenskommunikation

OHB SE
Karl-Ferdinand-Braun-Str. 8
28359 Bremen

Tel.: +49 421 2020-9438
Mobil: +49 171 1931041
E-Mail: guenther.hoerbst@ohb.de

Julia Riedl
Unternehmenskommunikation

OHB System AG
Manfred-Fuchs-Straße 1
82234 Weßling - Oberpfaffenhofen

Tel.: +49 8153 4002 249
Mobil: +49 172 10 80 716
E-Mail: julia.riedl@ohb.de

Oder wenden Sie sich gerne zentral an uns mit einer E-Mail an: pr@ohb.de