2012

Die OHB System AG hat mit der Industrieanlagen-Betriebsgesellschaft mbH (IABG) in Ottobrunn eine Langzeitvereinbarung für Umwelttests von Satelliten unterzeichnet...

Die OHB AG und die Europäische Weltraumagentur (ESA) haben einen Vertrag zur Erstellung innovativer Konzepte für den künftigen europäischen Zugang zum Weltall abgeschlossen. Unter der Bezeichnung „New European Launch Service (NELS)“ sollen mit der Studie innovative Vorschläge gemacht werden, wie die führende europäische Marktstellung bei Satellitenstarts fortgeführt werden kann...

Der Bundesminister der Verteidigung, Dr. Thomas de Maizière, hat heute die OHB System AG in Bremen besucht. Während seines rund zweistündigen Besuches informierte sich der Minister in Gesprächen mit Vorständen und Bereichstleitern über die Entwicklung des Unternehmens und den Status aktueller Projekte...

Ein Industriekonsortium um die OHB System AG hat mit der Definitionsphase der Umweltsatellitenmission „CarbonSat“ im Auftrag der europäischen Weltraumorganisation ESA begonnen...

Die OHB System AG ist am gestrigen Nachmittag vom Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) mit der Systemführerschaft einer nationalen Telekommunikationsmission „Heinrich Hertz“ und der Entwicklung des dazu gehörigen Satelliten beauftragt worden...

Staatssekretär Peter Hintze aus dem Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt, und Martin Günthner, Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen der Freien Hansestadt Bremen, haben heute eine neue Satelliten-Integrationshalle...

Nachdem die erste Nutzlast im April von Surrey Satellite Technology Ltd. (SSTL) nach Bremen geliefert wurde, konnte die OHB System AG, im Auftrag der europäischen Weltraumagentur ESA, jetzt die Integration des ersten von 22 Galileo FOC-Satelliten abschließen und ihn für die bevorstehende Testphase vorbereiten...

Die OHB System AG und die Kayser-Threde GmbH haben heute die Verträge für Entwicklung, Bau und Test der europäischen Wettersatelliten dritter Generation (MTG) mit Thales Alenia Space, dem Hauptauftragnehmer des Programms, unterzeichnet....

Der Aufsichtsrat des Bremer Raumfahrtunternehmens OHB System AG, einem Tochterunternehmen der OHB AG (Prime Standard, ISIN: DE0005936124), bestellt mit Wirkung zum 1. April 2012 zwei neue Vorstandsmitglieder...

Der Vizepräsident der Europäischen Kommission, Antonio Tajani, gab heute bekannt, dass das Konsortium aus OHB System AG, einem Tochterunternehmen der OHB AG, und Surrey Satellite Technology Ltd., Guildford, GB, (SSTL), und die europäische Weltraumorganisation ESA einen Vertrag über den Bau und Test von acht weiteren Satelliten für das europäische, von der Europäischen Union finanzierte, Satelliten-Navigationssystem Galileo* unterzeichnet haben...